Fachhändler FAQ

Hier findest du Fragen und Antworten zum OUTTRA Netzwerk und den angebotenen Tools.

Allgemeine Fragen

Was ist OUTTRA?

OUTTRA ist die Plattform für die Outdoor & Sport-Branche, über welche Fachhändler ihre aktuell verfügbaren Artikel auf den Webseiten der teilnehmenden Marken und im eigenen digitalen Schaufenster integrieren können.

wieder nach oben

Müssen Fachhändler für eine Integration etwas zahlen?

Nein, für Fachhändler ist die Integration ihrer verfügbaren Artikel kostenfrei. OUTTRA wird von den Marken für diese Dienstleistung bezahlt.

wieder nach oben

Muss ich irgendwelche technischen Voraussetzungen erfüllen, um von OUTTRA zu profitieren?

Um als Fachhändler von OUTTRA zu profitieren sind keine technischen Voraussetzungen erforderlich.

wieder nach oben

Fragen zur automatischen Integration

Wie läuft die automatische Integration ab?

Die automatische Übermittlung der aktuell verfügbaren Produkte an OUTTRA erfolgt auf Basis einer Schnittstelle, über welche eure Warenwirtschaft die benötigten Daten an uns überträgt. Dies erfolgt normalerweise über eine CSV-Datei welche die EAN-Nummern der aktuell verfügbaren Artikel enthält. Wir unterstützen bei der Integration und übernehmen gerne die Kommunikation mit dem IT-Dienstleister.

wieder nach oben

Wie oft müssen die Daten aktualisiert werden?

Die Daten müssen mindestens einmal pro Tag automatisch aktualisiert werden – gerne auch öfter. Wir überprüfen ca. alle drei Stunden ob neue Daten zur Verfügung stehen und integrieren diese automatisch in unser System.

wieder nach oben

Welche Daten benötigt OUTTRA aus der Warenwirtschaft?

An sich benötigen wir lediglich die Lieferanten-EAN Nummern. Da diese allerdings nicht immer vollständig gepflegt sind, empfehlen wir die Übertragung der folgenden Informationen:

  • Lieferanten-EAN
  • Lieferanten-Artikelnummer
  • Lieferanten-Farbe
  • Lieferanten-Größe

wieder nach oben

Über welchen Weg werden die Daten an OUTTRA übermittelt?

Dies geschieht normalerweise über einen FTP-Zugang, welchen wir für jeden Händler zur Verfügung stellen können. Wendet euch an uns um einen solchen zu erhalten.

wieder nach oben

Gibt es eine Spezifikation für die automatische Integration?

Ja, diese Spezifikation ist hier erhältlich: Spezifikation_OUTTRA_Brand_WTB_Schnittstelle_Filialen.pdf

wieder nach oben

Fragen zur manuellen Integration

Wie können verfügbare Artikel manuell an OUTTRA übermittelt werden?

In dem folgenden Video wird erklärt, wie ihr eure stationäre verfügbaren Artikel manuell im OUTTRA System hinterlegen könnt.

wieder nach oben

Warum sind meine manuell übermittelten Artikel nicht sofort im meinem digitalen Schaufenster und bei den verbundenen Marken sichtbar?

Auf Grund der technischen Infrastruktur des OUTTRA Systems kann es bis zu drei Stunden dauern, bis eure Änderungen in allen Bereichen sichtbar werden.

wieder nach oben

Kann ich mir anzeigen lassen, welche Artikel ich als verfügbar markiert habe?

Ja, das geht über einen Filter auf der Seite, auf der man die Verfügbarkeiten eintragen kann. Ganz rechts befindet sich ein Dropdown mit dem Namen „Verfügbarkeit“. Wenn man da draufklickt, erscheint die Option "Verfügbare Artikel anzeigen":

wieder nach oben

Gibt es eine Möglichkeit meine verfügbaren Artikel per Excel- oder CSV-Datei zu importieren?

An dieser Möglichkeit arbeiten wir aktuell.

wieder nach oben

Wie oft muss ich meine Angaben zu den verfügbaren Artikel bestätigen?

Damit die Daten im System aktuell gehalten werden ist es notwendig, dass ihr mindestens jeden Montag, jeden Mittwoch und jeden Freitag die angegebenen Verfügbarkeiten aktualisiert. Wenn sich an diesen nichts geändert hat, reicht ein Klick auf den grünen Button "Verfügbarkeit an OUTTRA übermitteln".

wieder nach oben

Was passiert, wenn ich an einem Montag, Mittwoch oder Freitag vergesse meine verfügbaren Artikel zu bestätigen?

Dann werden am darauffolgenden Tag keine Artikel von euch mehr bei den Marken oder in eurem digitalen Schaufenster angezeigt. Die Daten sind allerdings nicht verloren. Indem ihr euch bei OUTTRA einloggt und die Angabe zu den verfügbaren Artikel aktualisiert, werden diese am nächsten Tag wieder angezeigt.

wieder nach oben

Kann ich von der manuellen Integration auf eine automatische Integration wechseln, sobald ein passenden Warenwirtschaftssystem vorhanden und eingerichtet ist?

Ja, das ist ohne Probleme möglich. Hierzu bitte kurz uns kontaktieren, damit wir die automatische Integration vornehmen.

wieder nach oben

Fragen zu den OUTTRA Tools

Was ist das digitale Schaufenster?

Über das digitale Schaufenster ist es stationären Händler möglich die Artikel anzuzeigen, welche Sie aktuell lagernd haben. Dies funktioniert entweder über die Webseite der teilnehmenden Marke oder aber auf der eigenen Webseite. Dies funktioniert bei allen Artikeln von Marken, welche ihre Produktdaten an die OUTTRA Plattform angeschlossen haben (aktuell z.B. ORTOVOX und Chillaz).

wieder nach oben

Kann das digitale Schaufenster auch auf meiner eigenen Webseite eingesetzt werden?

Ja, das digitale Schaufenster kann auch auf eurer Webseite zum Einsatz kommen. Wenn ihr uns dazu eine E-Mail schreibt zeigen wir euch gerne, wie es unkompliziert eingebaut wird.

wieder nach oben

Was ist das Where-to-buy Local Tool?

Über das Where-to-buy Local Tool können Marken ihre Fachhändler unterstützen, indem sie ihren Websitebesuchern anzeigen, welcher ihrer Händler das gewünschte Produkt aktuell lagernd hat.

wieder nach oben

Was ist das Where-to-buy Online Tool?

Das Where-to-buy Online Tool dient dazu, dass Marken ihren Besuchern genau die Onlineshops empfehlen, welche das gewünschte Produkt aktuell verfügbar haben.

wieder nach oben

Was ist der OUTTRA Dealer Locator?

Der OUTTRA Dealer Locator ist unsere Alternative zur klassischen Händlersuche. Hier werden nicht nur Händler mit Zusantzinformationen wie z.B. Öffnungszeiten angezeigt, sondern über das digitale Schaufenster sind auch noch die Artikel sichtbar, welche dieser Händler aktuell lagernd hat.

wieder nach oben